Willkommen Praxisteam Aktuelles Tätigkeitsbereiche Gesundheitsvorsorge Check-up Krebs- früherkennung Impfungen Service Archiv unbelegt
Darmspiegelung
Stuhltests
  Darmspiegelung (Koloskopie) :
  • Bei einer Darmspiegelung wird der gesamte Dickdarm mit einem Endoskop untersucht. Durch die direkte Betrachtung der Darmschleimhaut erkennt der Arzt krankhafte Veränderungen. Es kann direkt eine Gewebsprobe entommen werden, die von einem Pathologen untersucht wird. Nur so kann sicher über Gut- oder Bösartigkeit einer Darmschleimhautveränderung entschieden werden.
    Insbesondere können während einer Darmspiegelung (gutartige) Polpen entfernt werden. Dies ist die effektivste Darmkrebsvorsorge, denn die allermeisten Darmkrebsgeschülste entstehen aus solchen zu Beginn noch gutartigen Poplypen.

    • Ab dem 55. Lebensjahr hat jeder gesetzlich versicherte Patient die Möglichkeit, alle 10 Jahre eine kostenfreie Vorsorge - Darmspiegelung durchführen zu lassen.
  • Dickdarm
    zurück zur Darmkrebsvorsoge>>
    Dr. med.
    Peter Cremerius
    Internist
    Erftwerkstr. 90
    41515 Grevenbroich

    Tel. 02181-3693
    Fax 02181-231272
    Schlange_kleiner